Märklin 46415 - Sonderwagen "MHI-Regionalversammlu

Märklin 46415 - Sonderwagen MHI-Regionalversammlu
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Ihr Preis 39,99 EUR UVP 40,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Verfügbarkeit auf Lager auf Lager
Art.Nr.: MA-46415
HAN: 046415
Hersteller: Märklin
Mehr Artikel von: Märklin
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Märklin 46415 - Sonderwagen "MHI-Regionalversammlung 2022", limitierte Auflage: 999 Exemplare
 
Achtung: Zuteilung so lange Liefermenge ausreicht

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Märklin 48123 - Museumswagen Spur H0 2023
 
Vorbild: Zweiachsiger Schiebedach-/Schiebewandwagen Bauart Tbes-t-66, mit längsseitiger Werbebeschriftung. Ausführung mit gewölbten Schiebewänden. Braunrote Schiebewände und Schiebedach. Privatwagen der Firma Andreas Stihl Maschinenfabrik, Waiblingen-Neustadt, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). 1 PKW Opel Rekord P2 Caravan als Firmenwagen der Firma Stihl. Betriebszustand um 1962.
 
Modell: Stirnseitig angesetzte Aufstiegsleitern und Bedienungsbühnen. 2-teiliges Schiebedach aus Metall, zum Öffnen. Länge über Puffer 16 cm. Gleichstromradsatz E700580. Brekina-Modell eines Opel Rekord P2 Caravan liegt bei. Attraktive Verpackung in einer Metall-Dose.
 
Highlights:
 
- Brekina-Modell eines Opel Rekord P2 Caravan liegt bei.
- 2-teiliges Schiebedach aus Metall, zum Öffnen.
- Attraktive Verpackung in einer Metall-Dose.
 
Einmalige Serie. Erhältlich nur im Shop des Märklineums Göppingen.
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 49,99 EUR UVP 49,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 48818 - Milchwagen-Set Gh, 2 Wagen, DB, Ep
 
Eine zugige und kraftraubende Angelegenheit konnte die Begleitung als Ladeschaffner in den früheren Milchwagen werden. Denn neben dem ständigen Arbeiten mit 40 l-Milchkannen sorgten die großzügigen Abstände zwischen den Holzbrettern der Stirnseiten dafür, dass der Fahrtwind durch das Wageninnere pfeifen konnte.
 
Vorbild:
2 gedeckte Milchwagen bayerischer Bauart der Deutschen Bundesbahn (DB). Wagen aus der ersten Lieferung 1908 mit Flachdach. Beide Wagen noch mit DR-Beschriftung der Britischen-US-Zone. Einsatz im Stückgutverkehr bzw. zum Transport von frischer Milch. Betriebszustand um 1952/53.
 
Modell:
Je Wagen 6 Lüfter Bauart Grove auf dem Dach. Jeweils zwei Tritte unterhalb der Schiebetüren je Seite. Angesetzte Aufstiegstreppe jeweils an einer Stirnseite der Wagen. Beide Güterwagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern, einzeln verpackt, mit zusätzlicher Umverpackung. Gesamtlänge über Puffer 22,2 cm. Gleichstromradsatz je Wagen E700580.
 
Auf einen Blick:
- Wagen zum Einsatz im Stückgutverkehr und zum Transport frischer Milch
- Fein detaillierte Ausführung
- Auch zum Einstellen in Personenzüge geeignet
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 76,49 EUR UVP 84,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 47301 - Schiebedach-/Schiebewandwagen-Set Tbes-t-66
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: 4 zweiachsige Schiebedach-/Schiebewandwagen unterschiedlicher Bauarten der Deutschen Bundesbahn (DB). 2 Schiebedach-/Schiebewandwagen Bauart Tbes-t-66. 1 Schiebedachwagen Bauart Ts-51. 1 Schiebedach-/Schiebewandwagen Bauart Tes-t58. Alle Wagen in rotbrauner Grundfarbgebung.
 
Modell: Stirnseitig angesetzte hochliegende Bühnen und Aufstiegsleitern. 2-teiliges Wagen-Dach aus Metall jeweils zum Öffnen. Alle Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern und einzeln verpackt. Zusätzliche Umverpackung. Gesamtlänge über Puffer 57 cm. Gleichstromradsatz je Wagen E700580.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 161,10 EUR UVP 179,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 39360 - Elektrolokomotive Ae 3/6 I
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Elektrolokomotive Ae 3/6 I der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Lokomotive aus dem achten Baulos. Tannengrüne Grundfarbgebung mit grauem Fahrwerk. Mit Stangenpuffer, stirnseitigen Übergangsblechen und 4 seitlichen Führerstandstüren. Falschfahrsignal über der jeweils oberen Lampe. Lokomotive für den Einsatz vor Leichtschnellzügen im Flachland auf der Strecke Genf-Bern-Zürich. Lok-Betriebsnummer 10703. Betriebszustand Anfang der 1950er Jahre.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Alle 3 Treibräder angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht (Schweizer Lichtwechsel) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung umschaltbar bei Solofahrt auf 1 rotes Schlusslicht. Fahrberechtigungssignal separat digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Zusätzliche Führerstandsbeleuchtung und Maschinenraumbeleuchtung jeweils separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Hochdetaillierte Metall-Ausführung mit vielen separat angesetzten Einzelheiten, wie Kühlröhren für das Transformatorenöl. Führerstand- und Maschinenraum-Nachbildung. Detaillierte Dachausrüstung mit Dachleitungen, Isolatoren und Dachlaufbrettern sowie Scherenstromabnehmer. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei. Länge über Puffer 16,9 cm.
 
Das passende Leichtstahlwagen-Set finden Sie unter der Artikelnummer 43369 im Märklin H0-Sortiment.
 
Dieses Modell finden Sie in Gleichstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25360.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 422,10 EUR UVP 469,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 43369 - Leichtstahlwagen-Set zur Ae 3/6 I
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: 5 verschiedene Leichtstahlwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 2 Leichtstahlwagen C4, 3. Klasse. 1 Leichtstahlwagen B4, 2. Klasse. 1 Leichtstahlwagen Cr4, 3. Klasse mit Buffet-Bereich. 1 Leichtstahl-Gepäckwagen F4. Für den Einsatz in Leichtschnellzügen im Flachland auf der Strecke Genf-Bern-Zürich. Alle Wagen in tannengrüner Grundfarbgebung. Betriebszustand um 1950.
 
Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden (LED). Leichtstahl-Gepäckwagen serienmäßig mit Schleifer ausgestattet. Über die serienmäßig eingebauten stromführenden Kurzkupplungsköpfe kann der ganze Wagenverband mit Strom versorgt werden. Dazu ist eine fest definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Lange Faltenbälge zum Auswechseln gegen die an den Enden des Wagen-Verbandes montierten kurzen Faltenbälge liegen bei. Gesamtlänge über Puffer 126 cm.
 
Die passende Elektrolokomotive Ae 3/6 I finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39360.
 
Dieses Leichtstahlagen-Set finden Sie in Gleichstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23134.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 422,10 EUR UVP 469,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 15.06.2022 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 27 von 188 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Versandland