Märklin 37784 - ICE 3 railbow, 5-teilig, DB AG, Ep

Märklin 37784 - ICE 3 railbow, 5-teilig, DB AG, Ep
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 729,01 EUR Jetzt nur 549,00 EUR Sie sparen 25% / 180,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Verfügbarkeit auf Lager auf Lager
Art.Nr.: MA-37784
GTIN/EAN: 4001883377841
Sonderangebot gültig bis: 31.12.9999
HAN: 037784
Hersteller: Märklin
Mehr Artikel von: Märklin
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Märklin 37784 - Triebwagenzug ICE 3, Baureihe 403
 
Spur/Bauart: H0/1:87
Epoche: VI
Art: Triebwagen
 
Vorbild: Hochgeschwindigkeitszug ICE 3, Baureihe 403 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Ein Endwagen BR 403.0, 1. Klasse, ein Trafowagen BR 403.1, 1. Klasse, ein Speisewagen "Bordrestaurant" BR 403.3, ein Trafowagen BR 403.6, 2. Klasse und ein Endwagen BR 403.5, 2. Klasse. Triebzug Tz 304 mit dem Taufnamen "München" in Gestaltung mit regenbogenfarbenem Streifen als "railbow". Betriebszustand ab Juli 2021.
 
Modell: 5-teilige Ausführung. Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb im Restaurantwagen eingebaut. 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Führerstände der Endwagen mit Inneneinrichtung. Fahrtrichtungsabhängige Stromversorgung über den jeweils vorderen Endwagen. Spezial-Kurzkupplungen mit Kulissenführung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fernlicht zuschaltbar. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Die Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED).
Länge des Zuges 142,2 cm.                            
 
Highlights:
- Attraktives Design mit dem regenbogenfarbenen Streifen.
- Fernlicht digital schaltbar.
- Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung.
- Umfangreiche Soundfunktionen.
- Mit Spielewelt mfx+-Decoder.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

ESU 36546 - Taschenwagen, H0, Sdggmrs, 37 84 499 3 175-7, NL-AAEC Ep. VI, Container CBHU 800007 + CSLU 112507, DC
 
Vorbild:
 
Der als TWIN I bezeichnete Gelenkwagen war die Antwort des Waggonvermieters AAE auf die Frage nach größtmöglicher Flexibilität im kombinierten Ladungsverkehr. Die 34 m langen Wagen können 40- und 20-Fuß-Container, aber auch kranbare Sattelauflieger aufnehmen. Durch die besonders tief gezogenen Wannen eignen sich die Sechsachser im Gegensatz zu den Vorgängerbauarten sogar für die Beladung mit modernen Megatrailern. Zur Fixierung der Sattelauflieger weisen die Wagen an den Enden Stützböcke auf. Diese verbleiben am Wagen, auch wenn die nächste Tour mit Containern stattfindet. Die Stützbalken für den Containertransport sind ebenfalls stets an Bord und lagern bei Nicht-Gebrauch oberhalb des mittleren Drehgestells. Im Vergleich mit den scheibengebremsten Versionen weist der klotzgebremste Wagen eine um drei Tonnen höhere Zuladung auf. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt leer 120, beladen unabhängig von den Streckenklassen 100 km/h. Die Wagen kommen auch gemischt mit anderen Bauarten des Kombinierten Ladungsverkehrs zum Einsatz. Die Türen der Container lassen sich öffnen und geben den Blick auf den detaillierten Innenraum frei.
 
Modell:
 
- Weitgehende Metallbauweise
- Typ erstmals mit klotzgebremsten Y25-Drehgestellen
- Bügelkupplung in kulissengeführtem NEM-Schacht
- Zahlreiche separat angesetzte Teile
- Umfangreiche mehrfarbige Bedruckung
- Feinst detaillierte Container mit zu öffnenden Türen und Innendetaillierung
- Befahrbarer Mindestradius = 360 mm
- Länge 391 mm
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Unser bisheriger Preis 104,90 EUR Jetzt nur 84,40 EUR Sie sparen 20% / 20,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
ESU 36550 - Taschenwagen, H0, Sdggmrs, 31 84 495 5 761-6, NL-RN Ep. VI, Container CCLU 708800 + MEDU 189926, DC
 
Vorbild:
 
Der als TWIN I bezeichnete Gelenkwagen war die Antwort des Waggonvermieters AAE auf die Frage nach größtmöglicher Flexibilität im kombinierten Ladungsverkehr. Die 34 m langen Wagen können 40- und 20-Fuß-Container, aber auch kranbare Sattelauflieger aufnehmen. Durch die besonders tief gezogenen Wannen eignen sich die Sechsachser im Gegensatz zu den Vorgängerbauarten sogar für die Beladung mit modernen Megatrailern. Zur Fixierung der Sattelauflieger weisen die Wagen an den Enden Stützböcke auf. Diese verbleiben am Wagen, auch wenn die nächste Tour mit Containern stattfindet. Die Stützbalken für den Containertransport sind ebenfalls stets an Bord und lagern bei Nicht-Gebrauch oberhalb des mittleren Drehgestells. Im Vergleich mit den scheibengebremsten Versionen weist der klotzgebremste Wagen eine um drei Tonnen höhere Zuladung auf. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt leer 120, beladen unabhängig von den Streckenklassen 100 km/h. Die Wagen kommen auch gemischt mit anderen Bauarten des Kombinierten Ladungsverkehrs zum Einsatz. Die Türen der Container lassen sich öffnen und geben den Blick auf den detaillierten Innenraum frei.
 
Modell:
 
- Weitgehende Metallbauweise
- Typ erstmals mit klotzgebremsten Y25-Drehgestellen
- Bügelkupplung in kulissengeführtem NEM-Schacht
- Zahlreiche separat angesetzte Teile
- Umfangreiche mehrfarbige Bedruckung
- Feinst detaillierte Container mit zu öffnenden Türen und Innendetaillierung
- Befahrbarer Mindestradius = 360 mm
- Länge 391 mm
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Unser bisheriger Preis 104,90 EUR Jetzt nur 84,40 EUR Sie sparen 20% / 20,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 37984 - Dampflokomotive Klasse 800
 
Spur/Bauart: H0/1:87
Epoche: VI
Art: Dampflokomotiven
 
Vorbild: Schwere US-Dampflokomotive Klasse 800 der Union Pacific Railroad (UP), mit Öl-Tender. Lok-Betriebsnummer 844. Betriebszustand ab 2016.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Unterschiedliche Betriebsgeräusche wie Öl und Wasser nachfüllen oder Geräusche vom Öffnen und Schließen von Schiebefenstern und Lüftungsklappen am Führerstand zusätzlich digital schaltbar. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Boxpok-Räder. Stirnlampe an Lok und Tender, Führerstandsbeleuchtung sowie Nummerntafeln/Markerlights mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED), digital schaltbar. Rauchgenerator mit dynamischem Rauchausstoß serienmäßig eingebaut. Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zwei leistungsfähige Lautsprecher im Tender. Stirnseitig Kupplungsimitation im Normschacht am Schienenräumer einsteckbar. Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Angesetzte Griffstangen aus Metall. Viele weitere angesetzte Details.
Länge über Kupplungen ca. 41 cm.                            
 
Highlights:
- Dynamischer Rauchausstoß.
- Lokomotive weitgehend aus Metall.
- Viele angesetzte Details.
- Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 683,10 EUR UVP 759,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 39379 - Elektrolokomotive Baureihe 101
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schnellzuglokomotive Baureihe 101 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Werbegestaltung Design & Bahn. Betriebszustand 2021.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fernscheinwerfer separat schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Spitzenlicht an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Kulissengeführte Kupplung. Länge über Puffer 21,9 cm.
 
In Kooperation mit dem DB Museum Nürnberg.
 
Einmalige Serie
 
Dieses Modell finden Sie in Gleichstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25379
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 341,10 EUR UVP 379,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 39889 - Dampflokomotive Baureihe 44
 
Spurweite: H0
 
Bis zum Ende des DB-Dampflokbetriebs versah die ölgefeuerte Güterzuglok 44 1315 (ab 1968: 043 315) unverzagt ihren Dienst, zuletzt beim Bw Emden zumeist vor schweren Erzzügen im Emsland. Auch am 26. Oktober 1977 - dem letzten Tag des DB-Dampfbetriebs - zeigte sie noch einmal ihr Können. Gegen 14 Uhr zog sie unter den Blicken einer Vielzahl von Fotografen einen jener berühmten 4000 t-Erzzüge aus dem Erzbahnhof nach Emden Rangierbahnhof.Am 12. September 2018 avancierte sie wieder zum Star, als sie unter gewaltigen Spektakel und dem Beifall zahlreicher Schaulustiger als neues Wahrzeichen des Märklineums in Göppingen einzog.
 
Vorbild: Schwere Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 44, mit Öl-Tender der Einheitsbauart 2´2´T34 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schwarz/rote Grundfarbgebung. Führerhaus mit zwei seitlichen Fenstern, mit Witte-Windleitblechen der Regelausführung, Vorlauf-Radsatz mit Speichenrädern, ohne Rauchkammer-Zentralverschluss, mit Indusi-Magneten beidseitig. Lok-Betriebsnummer 44 1315. Restaurierte Lokomotive beim Märklineum im historischen Betriebszustand um 1963/64.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Öl-Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei. Eine ebenfalls beiliegende DVD zeigt die Geschichte der Dampflokomotive sowie den Transport zum Märklineum und die anschließende Restaurierung der Lokomotive. Länge über Puffer 26 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Gleichstrom-Ausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22989.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 485,10 EUR UVP 539,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 43125 - Personenwagen 1./2. Klasse
 
Vorbild: Reisezugwagen 1./2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart ABylb 411. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen" bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und einteiligen Fenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Ozeanblau/Elfenbein. Heimatbahnhof Hagen Hbf. Betriebszustand 1984.
 
Modell: Serienmäßig eingebaute LED Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert nur im Verbund mit dem Mitteleinstiegs-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse und Generator D 62s. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen WC-Fallrohre und Wendezugsteuerleitungen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 89,99 EUR UVP 100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 31.07.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 47 von 164 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Märklin
Versandland