Herbstneuheiten 2018

Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Märklin 29013 - Digital-Startpackung "Gleis 1
Märklin 29013 - Digital-Startpackung 'Gleis 1'
 
Vorbild: Tenderlokomotive Baureihe 74 mit zwei Einheitspersonenwagen davon eine 'Donnerbüchse' ABi 1./2. Klasse und eine 'Donnerbüchse' Bi 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB).
 
Modell: Lokomotive mit Digital-Decoder mfx und Spezialmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Wagen mit kulissengeführten Kurzkupplungen.
Länge des Zuges ca. 45 cm.
 
Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 4 gerade Gleise 24188, 4 gerade Gleise 24172. Gleisanschlussbox, Schaltnetzteil 36 VA/230 V und Mobile Station. Illustriertes Spielbuch mit vielen Tipps und Anregungen. Erweiterungsmöglichkeiten mit den C-Gleis-Erweiterungspackungen und mit dem gesamten C-Gleis-Programm.
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 242,99 EURUVP269,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 36183 - Elektrolokomotive Baureihe 193
Märklin 36183 - Elektrolokomotive Baureihe 193
 
Vorbild:
Mehrsystem-Elektrolokomotive Vectron, BR 193 der ELL/LTE. Die sehr interessante 'Flying Dutchman'-Gestaltung ist zu Ehren der Übergabe der 100. Lokomotive an ELL designt worden. Die Lokomotive ist so ausgerüstet, dass Sie von Rotterdam über Deutschland, Tschechien, Österreich, die Slowakei und Ungarn bis nach Rumänien ans Schwarze Meer fahren kann.
Aktueller Betriebszustand.
 
Modell:
Elektrolokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder mfx/DCC und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). 4 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer.
Länge über Puffer 21,8 cm.
 
Highlights:
- Exklusiv bei Märklin und Trix.
- Sehr schöne und aufwendige Lackierung.
- Lokomotive mit vielfältigen Sound-Funktionen.
- Detailliertes, preiswertes Einsteigermodell mit umfangreicher Ausstattung.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 215,99 EURUVP239,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 39242 - Dampflokomotive Baureihe 08
Märklin 39242 - Dampflokomotive Baureihe 08
 
Vorbild: Schwere Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 08, mit Kohlenstaub-Schlepptender auf Basis 2´2´T34. Ausführung als Versuchslokomotive mit Kohlenstaub-Feuerung der Deutschen Reichsbahn der DDR (DR/DDR). Lok-Betriebsnummer 08 1001. Betriebszustand Mitte 1950er Jahre.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Rauchsatz aus 72270 ist serienmäßig eingebaut. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal an Lok und Tender sowie eingebauter Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich ist eine Führerstandbeleuchtung und eine Fahrwerksbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Verstellbare Kupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 437,5 mm. Bremsschläuche, Heizkupplung und Schraubenkupplungsimitation liegen bei. Länge über Puffer 29,4 cm.
 
Nach Ende des Zweiten Weltkriegs befand sich im Schadlokpark der Deutschen Reichsbahn (DR) der DDR u.a. eine „Fremdlokomotive" französischen Ursprungs mit der SNCF-Nummer 241 A 21. Als eine Entwicklung der französischen Ostbahn (EST) stammte sie aus einer 1931/32 gebauten Serie von 40 Maschinen und besaß ein Vierzylinder-Verbundtriebwerk. Wegen dem zu hohen Instandsetzungsaufwand gab es bei der DR wenig Bestrebungen, Lokomotiven französischer Bauart wieder in Betrieb zu nehmen. Doch das „Kohlenstaub-Kollektiv" um Hans Wendler und Max Baumberg, dem späteren Leiter der Fahrzeug- und Versuchs-Anstalt (FVA) in Halle (ab 1960 VES-M Halle), konnte diese Schnellzuglok wegen ihrer besonderen Bauart für ihre Bedürfnisse requirieren. Sie war für einen Umbau auf Kohlenstaubfeuerung mit ihrem 12,25 m³ großen Verbrennungsraum und der 2.248 mm langen Verbrennungskammer besonders geeignet, da sie damit einen für die Kohlenstaubfeuerung erwünschten langen Ausbrennweg für die Staubpartikel besaß.Somit weilte die 241 A 21 ab dem 17. September 1951 im Raw „7. Oktober" Zwickau und wurde unter Reduzierung ihres Kesseldrucks von 20 auf 16 kp/cm² mit einer Wendler-Kohlenstaubfeuerung ausgerüstet. Die Kohlenstaubfeuerung erforderte u.a. die Entfernung des Aschkastens sowie den Einbau einer zweiten Luftpumpe und eines zusätzlichen Hauptluftbehälters zur pneumatischen Staubaustragung. Ferner erfolgte eine Anpassung an die Betriebsbedingungen der DR. Dazu gehörten die Verlegung des Führerstands von der linken auf die rechte Lokseite sowie die weitgehende Ausrüstung mit deutschen Normarmaturen und Normteilen. Gekuppelt war sie mit einem aus einem Einheitstender 2'2'T34 umgebauten 2'2'T28-Dreikammer-Kohlenstaubtender.Die nun bei der DR als 08 1001 bezeichnete Maschine gelangte nach ihrer Fertigstellung im Juli 1952 zunächst zum Bw Berlin-Ostbahnhof. Hier sollte sie mit Beginn des Winterfahrplans am 5. Oktober 1952 das Schnellzugpaar D 13/14 nach/von Stralsund befördern. Den Aufzeichnungen des Lokfahrmeisters Specht vom Bw Ostbahnhof ist zu entnehmen: Am 8. Oktober kam die Maschine früh aus Leipzig und wurde ohne restauriert zu werden vor den D 13 nach Stralsund gespannt. Trotz „schlechtem" Kohlenstaub war die Dampfentwicklung gut. Wie die Hinfahrt verlief die Rückfahrt ebenfalls problemlos. Eine weitere Fahrt am 10. Oktober gab ebenfalls keinen Anlass zu Klagen und Lokfahrmeister Specht notierte: „Beste Dampfentwicklung. Bunker 2+3 waren bei Ankunft in Stralsund noch rund 80 cm gefüllt."Nach Überstellung zur FVA Halle im Februar 1953 erfolgten dann intensive Erprobungs- und Messfahrten, die viele neue Erkenntnisse brachten. Anschließend ging die 08 1001 sozusagen als Weihnachtsgeschenk am 24. Dezember 1953 zum Bw Dresden-Altstadt in den Planeinsatz. Ihr wartungsaufwendiges de-Glehn-Triebwerk, die mehrteilige Kropfachse sowie die allgemeinen Beschaffungsschwierigkeiten bei Ersatzteilen führten jedoch schon am 18. Juni 1955 zu ihrer Abstellung. Eine Wiederaufarbeitung unterblieb schließlich und am 15. November 1957 wurde sie dann endgültig ausgemustert.
 
Einmalige Serie.
 
Dieses Modell finden Sie in Gleichstrom-Ausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22912.
 
Neukonstruktion als Kohlenstaubversuchslokomotive mit Kohlenstaub-Schlepptender und vielen angesetzten Details.Führerstandbeleuchtung und Fahrwerksbeleuchtung digital schaltbar.Serienmäßig mit eingebautem Raucheinsatz.Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 566,99 EURUVP629,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 44240 - Kühlwagen  Internationaler Tag de
Märklin 44240 - Kühlwagen - Internationaler Tag der Modelleisenbahn 2018
 
Vorbild: Privatwagen-Gestaltung zum internationalen Tag der Modelleisenbahn am 2. Dezember.
 
Modell: Auf beiden Seiten unterschiedlich bedruckt. Relex-Kupplungen. Länge über Puffer 11,5 cm. Gleichstromradsatz E700580.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 14,39 EURUVP15,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408 - Wagendisplay Schnellzugwagen
Märklin 87408 - Wagen-Display „Reisezugwagen"
 
Vorbild: 9 Reisezugwagen. Davon 3 Großraumwagen Bpmz 291 der DB. 3 Eurofima-Abteilwagen B9u der SNCF und 3 Eurofima-Liegewagen Bcm der SBB. Alle Wagen im Zustand von 1979-1982.
 
Modell: Alle Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt im Verkaufsdisplay. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Lieferung: 4. Qu. 2018
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 283,42 EURUVP314,91 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-01 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-01 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Großraumwagen Bpmz 291 der DB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-02 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-02 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Großraumwagen Bpmz 291 der DB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-03 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-03 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Großraumwagen Bpmz 291 der DB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-04 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-04 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima Abteilwagen B9u SNCF
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-05 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-05 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima Abteilwagen B9u SNCF
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-06 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-06 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima Abteilwagen B9u SNCF
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-07 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-07 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima-Liegewagen Bcm der SBB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-08 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-08 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima-Liegewagen Bcm der SBB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 87408-09 - Wagen aus Display Reisezugwagen
Märklin 87408-09 - Wagen aus Display Reisezugwagen
 
Vorbild: Eurofima-Liegewagen Bcm der SBB
 
Modell: Wagen in aufwendiger Farbgebung, Beschriftung und mit individueller Betriebsnummer. Mit Kurzkupplungshaken und Metallradsätzen schwarz vernickelt. Wagen einzeln verpackt. Länge über Puffer je 120 mm.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 31,49 EURUVP34,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 89703 - Bausatz Bahnhof Eckartshausen
Märklin 89703 - Bausatz Bahnhof „Eckartshausen-Ilshofen"
 
Vorbild: Bahnhof „Eckartshausen-Ilshofen". Der mehr als 150 Jahre alte, ehemalige württembergische Einheitsbahnhof in Sandstein-Bauweise liegt an der 34 km langen Bahnstrecke von Crailsheim nach Heilbronn. Der zuletzt für RB- und RE-Züge genutzte Bahnhof wurde 1867 in Betrieb genommen und steht heute unter Denkmalschutz.
 
Modell: Sehr filigran und äußerst detailliert gelasertes, passgenaues Modell mit zahlreichen Details. Modellrahmen, Innenbereich und Korpus aus Grafikkarton. Fensterverglasung im Lieferumfang enthalten. Der Bausatz ist für den Bau von 2 verschiedenen Bahnhöfen (Eckartshausen-Ilshofen und Sulzdorf) vorbereitet. Ausführliche Bauanleitung im Lieferumfang. Maße Modell: LxBxH ca. 110 x 44 x 55 mm (Maße Eckartshausen-Ilshofen).
 
Highlights:
 
- Für viele Epochen (I-V) geeignet.
- Filigranes, detailliertes Modell.
- 2 verschiedene Bahnhöfe baubar.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 38,69 EURUVP42,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 89705 - Bausatz WLZ-Gebäude m.Markt
Märklin 89705 - Bausatz „Raiffeisen Lagerhaus mit Markt"
 
Vorbild: Das Vorbild steht in Eckartshausen bei Crailsheim, gleich vor dem Bahnhof und hatte bis Mitte der 1990er-Jahre noch einen Bahnanschluss. Es gehört heute zur BAG Hohenlohe (früher Velag, Vereinigte Landwirtschaftliche Genossenschaft).
 
Modell: Sehr filigran und äußerst detailliert gelasertes, passgenaues Modell mit zahlreichen Details. Modellrahmen, Innenbereich und Korpus aus Grafikkarton in verschiedenen vorbildgerechten Farbtönen. Fensterverglasung im Lieferumfang enthalten. Die Trennstellen sind vormarkiert, sodass wahlweise Hanglagen oder ebene, höhenreduzierte Aufstellpositionen leicht umzusetzen sind. Beide Gebäude auch separat stellbar. Ausführliche Bauanleitung im Lieferumfang.
 
Highlights:
 
- Für viele Epochen geeignet.
- Filigranes, detailliertes Modell.
- Trennstellen vormarkiert.
- Einfacher Aufbau.
- Beide Gebäude auch separat stellbar.
- Passend zu 89703.
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 58,49 EURUVP64,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Trix 16892 - E-Lok BR 189 HUSA
Vorsicht, die Lok ist für H0 nur bedingt geeignet da Minitri
3 von 5 Sternen!
Hersteller