Lokomotiven und Triebwagen

Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 111 Artikeln)
Trix 22689 - E-Lok BR 147 DB AG
Trix 22689 - Elektrolokomotive Baureihe 147
 
Spurweite: H0
 
TRAXX der neuesten Generation
 
Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 147 (TRAXX AC 3 LM) und ohne Flex-Panel der Deutschen Bahn AG (DB AG). Gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX 3-Typenprogramm. Betriebsnummer 147 009-5. Betriebszustand ab Dezember 2016.
 
Modell: Elektrolokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). 2 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer. Vorbildgerechte Nachbildung der Seitenflächen. Länge über Puffer 21,7 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 36637.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 206,99 EURUVP239,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22721 - Tenderlok PtL 2/2 K.Bay.Sts.B
Trix 22721 - Dampflokomotive Gattung PtL 2/2
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Dampflokomotive PtL 2/2 (Glaskasten) der Königlich Bayerischen Staatsbahn (K.Bay.Sts.B.). Ausführung mit Blindwelle. Betriebsnummer 4514. Betriebszustand um 1910.
 
Modell: Mit Digital-Decoder (DCC/mfx). Miniaturmotor im Kessel. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Pufferkondensator. Innenkessel aus Metall. Zahlreiche angesetzte Handläufe und Griffstangen. Filigrane Nachbildung der Kesselarmaturen und weiterer Details. Länge über Puffer 8,0 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 36867.Die passenden Personenwagen finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 42061, 42071 und 42081.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 215,99 EURUVP239,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22826 - Diesellok BR 212 DB
Trix 22826 - Diesellokomotive Baureihe 212
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Diesellokomotive BR 212 der Deutschen Bundesbahn (DB). Purpurrote Grundfarbgebung. Lok-Betriebsnummer: 212 067-3. Betriebszustand Mitte der 1970er Jahre.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse zentral eingebaut. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Detaillierte Pufferbohle. Ansteckbare Bremsschläuche liegen bei.Länge über Puffer 14,1 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37009.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 269,99 EURUVP310,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22394 - E-Lok E 44.5 DB
Trix 22394 - Elektrolokomotive Baureihe E 44.5
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Personenzug-Elektrolokomotive Baureihe E 44.5 der Deutschen Bundesbahn (DB). Überwiegend im Einsatz auf der Bahnstrecke zwischen Freilassing und Berchtesgaden. Flaschengrüne Grundfarbgebung. Ausführung der 2. Bauserie, mit vorbildgerechten Aussparungen am Langträger. Lok-Betriebsnummer E 44 507. Betriebszustand um 1960.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. Jeweils 2 Achsen in jedem Drehgestell über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Führerstandsbeleuchtung separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Beide Scherenstromabnehmer als Digital-Funktion separat heb- und senkbar. Separat angesetzte Griffstangen. Führerstände mit Inneneinrichtung. Maschinenraum mit Relief-Inneneinrichtung. Ansteckbare Bremsschläuche, Kupplungshaken und Heizkupplungen liegen separat bei. Länge über Puffer 16,4 cm.
 
Ein passendes Personenwagen-Set wird unter der Artikelnummer 23458 ebenfalls exklusiv nur für Trix Club-Mitglieder in 2021 angeboten.
 
Die Elektrolokomotive der Baureihe E 44.5 wird im Jahr 2021 in einer einmaligen Serie exklusiv nur für Trix Club-Mitglieder gefertigt.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39445 exklusiv für Insider-Mitglieder.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 459,00 EURUVP458,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix T24721 - Museumswagen Trix H0 2021
Trix T24721 - Museumswagen Trix H0 2021
 
Vorbild: Zweiachsiger gedeckter Güterwagen der Bauart Gl mit Bremserhaus. Privatwagen der Firma Friedr. Dick, Eßlingen, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1960.
 
Modell: Mit Schiebetüren zum Öffnen. Angesetzte Aufstiegsleitern und Handläufe. Länge über Puffer 13,3 cm. Wechselstromradsatz E36667900.Trix-Express-Radsatz E33339010.
 
Highlights:
 
- Küchenmesser mit Trix-Gravur und Klingenschutz.
- Attraktive Verpackung in einer Metall-Dose.
 
Einmalige Serie. Erhältlich nur im Shop des Märklineums Göppingen.
 
Verfügbarkeit: am Lager
49,49 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22177 - E-Lok BR E 50 DB
Trix 22177 - Elektrolokomotive Baureihe E 50
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schwere Güterzuglokomotive Baureihe E 50 der Deutschen Bundesbahn (DB). Chromoxidgrüne Grundfarbgebung. Größte Bauart der Einheits-Elektrolokomotiven aus dem Neubauprogramm der 1950er-Jahre. Mit Doppellampen, Mehrfachdüsenlüfter und umlaufender Regenrinne. Lok-Betriebsnummer E 50 065. Betriebszustand um 1962.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen seitlich und frontal aus Metall. Führerstände und Maschinenraum mit Relief-Inneneinrichtung. Ansteckbare Bremsschläuche und Kupplungsschläuche liegen bei.Länge über Puffer 22,4 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37855.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 269,99 EURUVP310,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22875 - Dampflok BR 78 (3Dom), DB, Ep
Trix 22875 - Dampflokomotive Baureihe 078
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Tenderdampflokomotive BR 078 (ehemalige preußische T18) der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung mit drei Kesselaufbauten (D-D-S), Sandkasten eckig. Wasserkästen genietet, Führerhausdach mit eckigem Aufbau, Dreilicht-Spitzensignal mit DB Reflexglaslampen. Betriebsnummer 078 256-5. Beheimatet in Aalen. Betriebszustand um 1969.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 72270. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zwei rote Schlusslichter separat digital schaltbar. Zusätzlich ist die Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Zahlreiche angesetzte Griffstangen und Leitungen aus Metall. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer ca. 17 cm.
 
Passende Personenwagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23120, 23160 und 23170.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39785.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 405,00 EURUVP450,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22914 - Dampflok T3 KPEV
Trix 22914 - Dampflokomotive T 3
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Tender-Dampflokomotive der preußischen Gattung T 3 der Königlich Preußischen Eisenbahn-Verwaltung (KPEV), spätere Baureihe 89.70-75. Loknummer 6135 HALLE. Diese Lok wurde 1898 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 4938 gebaut.
 
Modell: Mit mfx-Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Miniaturmotor im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Detailliertes Fahrwerk mit Darstellung der Allan-Steuerung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden (LED). Führerhaus mit freiem Durchblick. Viele separat angesetzte Details. Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 9,9 cm.
 
Passende Wagen zu dieser Lok finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer T24148.Außerdem im Märklin H0-Sortiment unter den Artikelnummern 46394 und 46985.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37148.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 265,50 EURUVP299,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22980 - Güterzug-Dampflok BR 44 DB
Trix 22980 - Dampflokomotive Baureihe 44
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schwere Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 44, mit Einheits-Kohlentender 2´2´T34 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schwarz/rote Grundfarbgebung. Mit Witte-Windleitblechen der Regelausführung, Vorlauf-Radsatz mit Speichenräder, ohne Rauchkammer-Zentralverschluss, mit Indusi-Magnet einseitig. Lok-Betriebsnummer 44 1374. Betriebszustand um 1962/63.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Kohlen-Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung, Feuerbüchsenflackern und Flackern am Aschekasten zusätzlich jeweils separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei. Länge über Puffer 26 cm.
 
Passende vierachsige Einheits-Kesselwagen zur Bildung von langen Güterzügen finden Sie unter der Artikelnummer 00727 als 12er-Display mit unterschiedlichen Betriebsnummern im Märklin H0-Sortiment mit Angabe der benötigten Gleichstromradsätze.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39881.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 436,50 EURUVP485,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22891 - Dampflok BR 38 DB
Trix 22891 - Dampflokomotive Baureihe 38
 
Spurweite: H0
 
Eine Lokomotive mit ganz eigener Geschichte
Mit der Seriennummer 3676 und gebaut 1921 verrichtete diese BR 38.10-40 viele Jahre ihren Dienst, um dann im Jahre 1951 als legendäre Versuchslok 78 1001 in die Geschichte der deutschen Bahntechnik einzugehen.Als echte Konstruktionsneuheit zeigt sich die BR 38 2919 zeitgemäß zum Ende ihrer Dienstzeit 1950 mit Heimat-Bw Regensburg erstmals umgesetzt als Trix H0 Modell. Mit den für die frühe Epoche III typischen DRB Laternen und den kleinen Wagner-Windleitblechen ist die Front vorbildgerecht getroffen. Auch die Anordnung der Kesselaufbauten mit Dampfdom, Sandkasten und Speisewasserreiniger ist dem Vorbild genauestens nachempfunden. Dieses gilt ebenfalls für die feinen Speichenradsätze an Lok und Tender. Für die sehr guten Laufeigenschaft des Modells sorgt die überwiegende Metallkonstruktion und Ihre beeindruckende Zugkraft verdankt sie einem starken Motor, der seinen Platz im Kessel findet.Auch wenn die P 8 mit über 3900 Exemplaren eine der erfolgreichsten Lokomotiven der Bahngeschichte ist und viele Eisenbahnmodelle hervorbrachte, diese eine BR 38 darf auf keiner Modellbahnanlage fehlen.
 
Vorbild: Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 38.10-40 der Deutschen Bundesbahn (DB). Ehemalige preußische P8. Ausführung mit zwei Kesselaufbauten, kleinen Wagner-Windleitblechen und Kastentender. Betriebsnummer 38 2919. Betriebszustand um 1949/50.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Eingerichtet für Rauchsatz 72270. Feuerflackern digital schaltbar. Zusätzlich ist die Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungen sind beigelegt. Länge über Puffer ca. 21,3 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39380.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: am Lager
Ihr Preis 405,00 EURUVP450,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22412 - E-Lok Re 460 100 Jahre SEV SB
Trix 22412 - Elektrolokomotive Reihe 460
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schnelle Mehrzwecklokomotive Serie Re 460 der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS) mit Werbegestaltung zum Anlass des 100jährigen Jubiläums der Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV (Bern, CH). Betriebsnummer: 460 113-4. Betriebszustand 2019.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb zentral eingebaut. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und ein weißes Schlusslicht (Schweizer Lichtwechsel) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Weitere separat schaltbare Lichtfunktionen: Umschalten auf ein rotes Schlusslicht, Fernlicht, umschalten auf zwei rote Schlusslichter, Rangierlicht, umschalten auf Warnsignal und Fahrberechtigungssignal. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstände mit Inneneinrichtung. Länge über Puffer 21,3 cm.
 
Einmalige Serie exklusiv bei Trix.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39467.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 305,99 EURUVP339,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22343 - Schwere Diesellok G 2000 Serf
Trix 22343 - Diesellokomotive Vossloh G 2000 BB
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schwere Diesellokomotive Vossloh G 2000 BB mit symmetrischem Führerhaus. Lokomotive der Italienischen Bahngesellschaft SERFER, Servizi Ferroviari SrL. Betriebszustand der Epoche VI.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse zentral eingebaut. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Führerstandbeleuchtung pro Führerstand jeweils separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Viele separat angesetzte Details. Längsseitige Geländer am Rahmen aus Metall. Detaillierte Pufferbohle. Ansteckbare Bremsschläuche liegen bei. Beiliegende Frontabdeckungen können zusätzlich an der Pufferbohle montiert werden.Länge über Puffer 20 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37215.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 296,99 EURUVP359,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22413 - E-Lok Re 460 100 Jahre Knie S
Trix 22413 - Elektrolokomotive Reihe 460
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schnelle Mehrzwecklokomotive Serie Re 460 der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS) mit Werbegestaltung zum Anlass des 100jährigen Jubiläums des Schweizer National-Circus Knie (Rapperswil, CH). Betriebszustand 2019.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb zentral eingebaut. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und ein weißes Schlusslicht (Schweizer Lichtwechsel) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Weitere separat schaltbare Lichtfunktionen: Umschalten auf ein rotes Schlusslicht, Fernlicht, umschalten auf zwei rote Schlusslichter, Rangierlicht, umschalten auf Warnsignal und Fahrberechtigungssignal. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstände mit Inneneinrichtung. Länge über Puffer 21,3 cm.
 
Einmalige Serie exklusiv bei Trix.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39468.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 305,99 EURUVP339,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22345 - Güterzug-Dampflok BR 42 ÖBB
Trix 22345 - Dampflokomotive Baureihe 42
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Schwere Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 42, mit Wannentender 2´2´T30 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Ohne Windleitbleche, Vorlauf-Radsatz mit Vollrädern, Schienenräumer mit großen Schaufeln, beide unteren Stirnlampen vorne an der Lok im Zylinderblock eingebaut. Mit Kohlenkasten-Aufsatzbretter am Tender. Betriebszustand der 1950er Jahre.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Wannentender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei. Länge über Puffer 26,4 cm.
 
Bahntechnische Beschriftung bei Artikelnummer 22229 und 22345 identisch.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39045.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 404,99 EURUVP449,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22350 - Rangierlok Reihe Ub SJ
Trix 22350 - Elektrolokomotive Reihe Ub
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Elektrische Rangierlokomotive Reihe Ub der Schwedischen Staatsbahnen (SJ). Braune Grundfarbgebung. Lok-Betriebsnummer Ub 709. Betriebszustand der Epoche III/IV.
 
Modell: Miniaturmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen und Blindwelle angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Angesetzte Dachausrüstung. Bremsschläuche und Zugvorrichtungen an der Pufferbohle ansteckbar. Länge über Puffer 11,2 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 36352.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 233,99 EURUVP269,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22392 - E-Rangierlok S.Ee 3/3 Post CH
Trix 22392 - Elektrolokomotive Serie Ee 3/3 Halbschuh
 
Spurweite: H0
 
Rot bei Solofahrt
 
Vorbild: Elektro-Rangierlokomotive Serie Ee 3/3 Halbschuh der ehemaligen Schweizerischen Post PTT. Oxidrote Ausführung. Bauart aus der ersten Bauserie 1927/28, mit Endführerhaus und Rangierbühne vorne. Betriebszustand der Epoche IV.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb als Miniaturmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 weiße Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung digital umschaltbar auf Schweizer Lichtwechsel, mit einem weißen Schlusslicht sowie bei Solofahrt auf ein rotes Schlusslicht. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Fein detaillierte Metall-Ausführung mit vielen separat angesetzten Einzelheiten. Detaillierte Dachausrüstung mit Scherenstromabnehmer. Länge über Puffer 10,9 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 36353.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 242,99 EURUVP269,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22655 - S-Bahn Triebzug BR 420 DB
Trix 22655 - S-Bahn Triebzug Baureihe 420
 
Spurweite: H0
 
Nächster Halt - Marienplatz
 
Vorbild: S-Bahn-Triebzug Baureihe 420 der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1980. Ausführung in kieselgrau/blau für das Netz der S-Bahn im Großraum München.
 
Modell: Mit Digital-Decoder DCC/mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. 5-poliger schräg genuteter Motor mit Schwungmasse zentral eingebaut. Antrieb mit Kardan auf 4 Achsen des Mittelwagens. Fahrgestell des Mittelwagens aus Metalldruckguss. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter. Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel. Die Endwagen besitzen eine Schleiferumschaltung und nehmen jeweils in Fahrtrichtung vorne den Strom auf. Beleuchtete Zugzielanzeige gemeinsam mit Dreilicht-Spitzensignal digital schaltbar. Kurzkupplungskinematik und elektrische Verbindung zwischen den Wagen. Kuppelbar mit beiliegender Spezialkupplung mit weiteren ET-420-Einheiten zum vorbildgerechten Betrieb. Serienmäßige Innenbeleuchtung. Verschiedene Zielschilder des S-Bahn-Netzes München beiliegend. Hochdetailliertes Kunststoffgehäuse mit vielen angesetzten Details, wie Griffstangen, Steckdosen, Scheibenwischer, Antennen, Pfeifen und Hörner. Inneneinrichtung. An den Enden detaillierte Darstellung der Scharfenberg-Kupplung (ohne Funktion). Länge über Kupplung 77,5 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37508.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 386,99 EURUVP429,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22690 - Vectron BR 193 MRCE
Trix 22690 - Elektrolokomotive Baureihe 193
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Elektrolokomotive Vectron der MRCE Dispolok GmbH. Lokomotive für den Abtransport des Erdaushubes von Stuttgart 21.
 
Modell: Elektrolokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). 2 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer. Länge über Puffer 21,8 cm.
 
Die passenden Containertragwagen mit den gelben Mulden finden Sie unter den Artikelnummern 24136 und 24138.Weitere Wagen mit unterschiedlichen Betriebs- und Containernummern finden Sie bei Märklin unter den Artikelnummern 47130 und 47131 mit Angabe der benötigten Gleichstromradsätze.
 
Ein Wechselstrom-Modell finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 36182.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 215,99 EURUVP239,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22827 - Diesellok BR 212 DB
Trix 22827 - Diesellokomotive Baureihe 212
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Diesellokomotive BR 212 der Deutschen Bundesbahn (DB). Farbgebung in ozeanblau/elfenbein. Betriebsnummer 212 314-9. Betriebszustand um 1984.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse zentral eingebaut. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Detaillierte Pufferbohle. Ansteckbare Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 14,1 cm.
 
Passende Personenwagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23125, 23165 und 23175.Dieses Modell finden Sie als Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39212.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 278,99 EURUVP309,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22867 - Triebwagen Roter Pfeil m.Häng
Trix 22867 - Triebwagen Serie RCe 2/4
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Elektrischer Schnelltriebwagen Serie RCe 2/4 Roter Pfeil, 3. Klasse, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), mit Einachs-Skianhänger. Purpurrote Grundfarbgebung. Triebwagen-Betriebsnummer 604. Betriebszustand um 1948.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Spezialmotor mit Schwungmasse und Kardanwelle zum Treibgestell. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Schweizer Lichtwechsel, Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich kann auf ein rotes Schlusslicht umgeschaltet werden. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Der Triebwagen ist serienmäßig mit einer Triebwagenführerfigur und zahlreichen Fahrgästen bestückt. Über die Funktionstasten können zusätzlich verschiedene Umgebungsgeräusche ausgelöst werden. Einachs-Skianhänger mit entsprechender Spezialkupplung am Triebwagen angehängt.Gesamtlänge über Puffer 31,5 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37869.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 359,99 EURUVP399,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22909 - Dampflok BR 01.5 DR/DDR
Trix 22909 - Dampflokomotive Baureihe 01.5
 
Spurweite: H0
 
„Weltniveau" im
Modell: Schon vor der Wiedervereinigung war die wohl gelungenste Modifizierung der Baureihe 01 auf den Schienen in Ost und West zu Hause. Die Baureihe 01.5 der DR lief bis in die 1970er Jahre als gern gesehener Gast vor Interzonenzügen und symbolisierte in ihrer dynamischen Eleganz tatsächlich das viel zitierte, doch fast nie erreichte „Weltniveau" der DDR. Speziell die „amerikanischen", im Modell exakt nachgebildeten Boxpokräder besaßen hierbei einen durchaus nennenswerten Anteil.
 
Vorbild: Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 01.5 mit Öl-Schlepptender. Reko-Ausführung der Deutschen Reichsbahn der DDR (DR/DDR). Mit Boxpok-Rädern, Einheitstender 2´2´T34 als Öltender. Witte-Windleitbleche in spezieller Bauform für die BR 01.5, durchgehende Domverkleidung und einseitige Indusi. Betriebsnummer 01 0503-1. Betriebszustand Mitte der 1970er Jahre.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 28,2 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39209.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 449,99 EURUVP499,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22610 - E-Lok BR 185 GTS Rail
Trix 22610 - Elektrolokomotive Baureihe 483
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Mehrzweck-Elektrolokomotive Baureihe E 483 der GTS Rail, Italien. Betriebszustand um 2011.
 
Modell: Mit Digital-Decoder mfx und DCC, sowie umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital abschaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Länge über Puffer 21,7 cm.
 
Einmalige Serie.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 197,99 EURUVP239,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22910 - E-Lok Reihe EL18 NSB
Trix 22910 - Elektrolokomotive Reihe EL 18
 
Spurweite: H0
 
Vorbild: Elektrolokomotive Reihe EL 18 der Norwegischen Staatsbahnen (NSB). Mit den Bildmotiven See und Tannenwald und Küste und Meer. Betriebsnummer 2253.
 
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb zentral eingebaut. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Fernlicht digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung mit der Fahrtrichtung wechselnd, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstände mit Inneneinrichtung. Länge über Puffer 21,3 cm.
 
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39466.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 314,99 EURUVP349,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trix 22843 - E-Lok Re 4/4 II 50 Jahre LGB
Trix 22843 - Elektrolok Re 4/4 II, 50 Jahre LGB
 
Spurweite: H0
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Verfügbarkeit: derzeit nicht lagernd
Ihr Preis 269,99 EURUVP299,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 111 Artikeln)
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Trix 16892 - E-Lok BR 189 HUSA
Vorsicht, die Lok ist für H0 nur bedingt geeignet da Minitri
3 von 5 Sternen!
Hersteller